Das "Consorzio"

Das “Consorzio del Formaggio Parmigiano Reggiano” ist jener Herstellerverband, der alle Käsereien des Parmigiano Reggiano vereint.

Das Consorzio hat die Aufgabe:

  • für die korrekte Verwendung der Markenzeichen und Qualitätssiegel zu sorgen und den Parmigiano Reggiano vor Nachahmungen zu schützen
  • Informationen über den Parmigiano Reggiano zu verbreiten und seinen Absatz zu fördern
  • die Eigenschaften des Parmigiano Reggiano weiter zu verbessern und zu perfektionieren und so seinen einzigartigen Charakter und seine typischen Merkmale zu schützen

Dem Consorzio wurde ferner offiziell die wichtige Aufgabe übertragen, die Markenzeichen und Qualitätssiegel des Parmigiano-Reggiano anzubringen, d. h. die verschiedenen Kennzeichnungen, die attestieren, dass der Käse den Vorschriften der EU-Kontrollbehörde für die geschützte Ursprungsbezeichnung (g. U.) entspricht.

Da dem Consorzio per Gesetz die Aufsicht über die Herstellung und Vermarktung des Parmigiano-Reggiano zuerkannt wurde, bedient es sich bei der Wahrnehmung dieser Funktion eigener Inspektoren, deren Befugnisse denen von amtlichen Lebensmittelkontrolleuren entsprechen.

Das Consorzio ist eine gemeinnützige Einrichtung.